Erwachsenenbildung mit Herz, Hand und Verstand

Der Anspruch ist umfassend: Lernen mit Herz, Hand und Verstand. Interessante und kreative Angebote wecken Wissbegierde und Neugier. Außerdem ist das Prinzip Fordern und Fördern ein umfassendes Lebensprinzip.

Die Einrichtung der Barmherzigen Brüder bietet für Bewohner und Beschäftigte seit dem Jahr 2000 jedes Semester Kurse in den folgenden Bereichen an: Bildung, Freizeit, Körper und Bewegung, Musik und Kreativität, Religion und Selbsterfahrung. Betreut werden die Kurse von geschulten internen Mitarbeitern sowie externen Dozenten.

Regelmäßiger Bildungsaustausch:

Die Einrichtung beteiligt sich außerdem an EU-Programmen der Erwachsenenbildung, zum Beispiel im Projekt der lebenslangen Lernpartnerschaften GRUNDTVIG in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern aus Spanien und Irland. Ein regelmäßiger Bildungsaustausch findet seit 2004 mit einer Einrichtung in Frankreich/Paris statt - im zweijährigen Rhythmus besuchen sich die Bewohner gegenseitig und lernen Land und Leute kennen.

nach oben
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite